2c12f0f5

10.12.2. Der allgemeine Test

Die Abb. 10.140. Die Elemente des Wasserstandes der Prüfung der Dichtheit der Karosserie: 1 — das Rohr die 1/2 Zölle von der Länge 600 mm; 2 — raspylitelnaja die Düse #1/2 GG—25 oder 1600 von der Höhe ähnlicher mm vom Fußboden; 3 — mufta 1/2 Zölle; 4 — das Verbindungsstück T-bildlich 1/2 Zolles auf 1/2 Zölle auf 1/4 Zölle (nur recht); 5 — mufta 1/2 Zölle (nur link); 6 — krestowina 1/2 Zölle (nur link); 7 — trojnik 1/2 Zölle (nur link); 8 — der Stutzen die 1/2 Zölle (nur link); 9 — mufta nest- für den Schlauch die 5/8 Zölle; 10 — der Einlassschlauch die 5/8 Zölle von der Länge 600 mm (nur recht); 11 — gewinde- der Stutzen die 1/2 Zölle; 12 — krestowina 1/2 Zölle mit kolpatschkom; 13 — der Stutzen die 1/2 Zölle auf 1/2 Zölle; 14 — kolpatschok 1/2 Zölle; 15 — mufta nest- für den Schlauch die 5/8 Zölle; 16 — die Anschlussschläuche die 5/8 Zölle von der Länge 3600 mm; 17 — schnell verbunden schlangowoje die Vereinigung die 5/8 Zölle; 18 — der Stutzen die 1/2 Zölle; 19 — der Hörer die 1/2 Zölle von der Länge 750 mm; 20 — das Manometer die 1/4 Zölle (nur recht)




Nehmen Sie auf die Dichtheit vom Wasserstand (die Abb. 10.140, 10.141) ab. Die Düsen für die Abgabe des Wassers sollen sich auf der Höhe 1600 mm vom Fußboden befinden. Das Wasser soll unter dem Druck 155 kpa und der Produktivität die 14 l/Minuten gereicht werden Wenn der lokale Druck des Wassers 155 kpa nicht entspricht, versetzen Sie beider Standes näher zum Auto, damit der Strahl des Wassers nachlestywalas.

Die Abb. 10.141. Die Anordnung des Wasserstandes der Prüfung der Dichtheit nach den Seiten des Autos




Die Abb. 10.142. Die Prüfung der Dichtheit der Windschutzscheibe und der Vordertheke, der mittleren Theke, der Heckscheibe und der Tür des Gepäckraumes




Bei der Prüfung der Dichtheit der Windschutzscheibe und der Vordertheke den Strahl richten Sie etwa auf 30 ° nach unten und auf 45 ° in der Richtung nach dem Heckende des Autos und auf den Winkel der Windschutzscheibe (die Abb. 10.142).
Bei der Prüfung der Dichtheit der mittleren Theke den Strahl richten Sie etwa auf 30 ° nach unten und auf 45 ° in der Richtung nach dem Heckende des Autos und auf das Zentrum der Hintertür.
Bei der Prüfung der Dichtheit der Heckscheibe und der Tür des Gepäckraumes den Strahl richten Sie etwa auf 30 ° nach unten und auf 45 ° in der Richtung nach dem Vorderteil des Autos und etwa auf 610 mm vom Winkel der Heckscheibe.