2c12f0f5

10.12.7. Die Diagnostik des Lärms, des Knarrens und des Klirrens

Der Helfer soll das Auto verwalten, während technik die Stelle an den Tag bringt, wo der Lärm entsteht.
Bei der Durchführung der Tests, bestimmen Sie die Stelle des Entstehens des Lärms genau. Oft treffen sich der äusserliche und innere Lärm. Beim Abschluss der Reparatur, irgendwelcher Defekte, prüfen Sie das Erscheinen des Lärms und entfernen Sie sie. Bei der Durchführung des Tests, der Bestimmung und der Beseitigung des Lärms verwenden Sie:
- Das Stethoskop oder der Vakuumschlauch;
- Das Klebeband;
-uplotnitel;
- Der Tintenstift;
- Den Schraubenzieher.
Für die Durchführung der Reisetests:
- Bestimmen Sie die technologische Reiseroute, die die glatten und geraden Grundstücke des Weges aufnimmt. Die Richtung der Bewegung kommt in allen vier - die Richtungen (der Norden, den Süden, Osten und den Westen) heraus;
- Wählen Sie die Richtung mit der kleinen Straßenbewegung oder dem nebensächlichen Lärm, die sich in den Lauf der Tests eingemischt hätten;
- Verwalten Sie das Auto mit der Geschwindigkeit, bei der man den Lärm an den Tag bringen kann oder bis der Lärm erscheinen wird. Übertreten Sie reglementiert - die Beschränkung der Geschwindigkeit nicht.
Der äusserliche Lärm kann erscheinen:
- Bei der Bewegung gegen den Wind;
- Hinter den Gläsern der Türen und wenn das Auto die Bewegung beginnt.
Den Lärm kann man vom Klebeband entfernen, das auf verschiedene Vorsprünge und die Biegungen der Karosserie aufgeklebt ist.
Der innere Lärm — das Luftwirbelausfließen des Autos.
Um das Ausfließen an den Tag zu bringen, kleben Sie vom Klebeband der Vereinigung der Theke der Karosserie mit dem Glas zu, um die möglichen Spalten zu schließen. Es wird die Größe des Drucks der Luft und den Lärm innerhalb des Autos herbeirufen wird sich steigern;
Verwenden Sie das Stethoskop oder den Vakuumschlauch, um die Stelle des Lärms an den Tag zu bringen.
Vorübergehend entfernen Sie den Lärm vom Klebeband und setzen Sie die Prüfung fort, um zu bestimmen, ob der Lärm entfernt ist oder es existieren andere Spalten.
Wenn alle Spalten gefunden sind, erzeugen Sie die Reparaturarbeiten mit der gehörigen Sorgfalt.
Die Diagnostik des Lärms, des Knarrens und des Klirrens, ihre möglichen Gründe der Erscheinungsform und die Methoden der Beseitigung sind in der Tabelle 10.4 gebracht.

Die Tabelle 10.4      die Diagnostik des Lärms, des Knarrens und des Klirrens, ihre möglichen Gründe der Erscheinungsform und die Methoden der Beseitigung
Der wahrscheinliche Grund
Die Methode der Beseitigung
Das Knarren, das aus der Seitenrichtenden stammt
In der unpassenden Weise ist die Bremsmagistrale gefestigt
Festigen Sie die Hörer des Bremssystems vom Klebeband und hören Sie an, ob es das Knarren gibt.
Stellen Sie die Plastikbande fest, um die harte Verbindung der Bremshörer zu garantieren
Das Knarren unter dem Auto bei der hohen Frequenz des Drehens der Kurbelwelle
Der Thermoschutzschirm berührt den Boden der Karosserie
Heben Sie das Auto und optisch schauen Sie es an.
Biegen Sie ein wenig den Thermoschutzschirm, um den Kontakt mit dem Boden der Karosserie zu vermeiden
Das Knarren vom Vorderteil des Autos ins kalte Wetter
Die Büchse des Stabilisators haben die Eigenschaften verloren
Auf dem nicht erwärmten Auto führen Sie die Testanreise auf dem ungleichmäßigen Weg durch und schauen Sie die Vorderachsfederung an.
Nehmen Sie die Büchse des Stabilisators, obmotajte vom Klebeband den Stabilisator ab. Stellen Sie die Büchse des Stabilisators über des Klebebands fest
Das Klopfen aus dem Heckende des Autos
In der unpassenden Weise ist das Ersatzrad in der Abteilung des Gepäckraumes gefestigt
Öffnen Sie die Tür des Gepäckraumes und schauen Sie die Befestigungen des Ersatzrades und des Instruments an.
Stärker ziehen Sie die Befestigung des Ersatzrades und des Instruments fest.
Führen Sie den Reisetest durch; ob prüfen Sie es ist das Klopfen verlorengegangen
Das Klirren des Glases aus dem Heckende des Autos beim Start des Motors
Es ist das Schloss der Tür des Gepäckraumes nicht reguliert
Führen Sie die Prüfungstests des Autos durch; prüfen Sie das Vorhandensein des Klirrens.
Schwächen Sie die Muttern der Befestigung des Schlosses und versetzen Sie das Schloss niedriger
Das Klopfen in den Türen
Ist den Zylinder des Schlosses der Tür schwach geworden
Nehmen Sie den Bezug der Tür ab und prüfen Sie die Befestigung des Zylinders des Schlosses.
Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Zylinders des Schlosses fest
Das Klirren der elektrischen Stecker unter dem Bezug der Tür
Nehmen Sie den Bezug der Tür ab und stellen Sie die Quelle des Klopfens fest.
Nehmen Sie den Bezug der Tür ab und festigen Sie die elektrischen Stecker wie es sich gehört
Das Knarren beim Aufmachen der Türen
Es ist ungenügend Schmieren in den Stiften der Schlingen
Öffnen Sie die Tür und stellen Sie die Quelle des Knarrens fest.
Reiben Sie die Stifte der Schlingen vom Petroleum ab und tragen Sie den Schmierstoff auf
Es ist der Begrenzer der Eröffnung der Tür ungenügend eingeschmiert
Öffnen Sie die Tür und stellen Sie die Quelle des Knarrens fest.
Reiben Sie den Begrenzer der Eröffnung der Tür vom Petroleum ab und tragen Sie den Schmierstoff auf
Das Knarren von der Konsole bei der Umschaltung der Sendungen (ins kalte Wetter beim kalten Motor)
Der Defekt in der Schutzkappe des Hebels der Umschaltung der Sendungen
Schalten Sie den Hebel der Umschaltung der Sendungen um und stellen Sie die Quelle des Knarrens fest.
Nehmen Sie die Konsole ab, ersetzen Sie die Schutzkappe oder ergänzen Sie talk
Das Knarren von der Verkleidung des Paneels der Geräte
Die Reibung der Verkleidung des Paneels der Geräte über das Paneel der Verwaltung
Führen Sie den Reisetest des Autos durch und überzeugen sich verfügbar des Knarrens.
Nehmen Sie die Verkleidung des Paneels der Geräte ab und stellen Sie auf die Ränder das Filzband fest