2c12f0f5

2.11.1. Der Ersatz der Bürste des Scheibenwischers

Der tadellose Zustand der Bürsten der Scheibenwischer — die notwendige Bedingung der Versorgung der guten Sicht.
Um die Deformation der Bürsten zu vermeiden, reinigen Sie von ihrem Mittel für das Aufwaschen der Gläser regelmäßig. Bei der starken Verschmutzung der Bürsten, zum Beispiel, von den Resten der Insekten, reinigen Sie sie mit Hilfe des Schwammes oder des reinen Lappens.
Eines-zwei Males im Jahr ersetzen Sie die Bürsten der Scheibenwischer.
Bei den Frösten vor jedem von erstem während der Fahrt vom Einschluss der Scheibenwischer prüfen Sie, ob primersli die Bürsten zum Glas.
Bei der automatischen Wäsche des Autos zur Windschutzscheibe können die Teilchen des Wachses geraten. Damit sie zu entfernen, ergänzen Sie in den Behälter stekloomywatelja das Mittel für das Aufwaschen der Gläser, das über die Eigenschaft aufzulösen das Wachs verfügt.
Die Füllung des Behälters für die Flüssigkeit vom Mittel für das Reinigen der Gläser mit woskorastworjajuschtschimi von den Eigenschaften verbessert die Arbeit der Scheibenwischer wesentlich. Die schirorastworjajuschtschije Reinigungsmittel reinigen das Glas vollständig nicht.
Die beschädigten Bürsten, die ein Grund der schlechten Reinigung der Gläser werden können, es ist nötig zu ersetzen.

Die Abb. 2.41. Der Druck sperr- die Klipps (1) und die Richtung der Abnahme der Bürste des Scheibenwischers




Drücken Sie sperr- klipsu 1 (die Abb. 2.41) und, nach dem Hebel schiebend, nehmen Sie die Bürste des Scheibenwischers ab.
Die Anlage der Bürste des Scheibenwischers führen Sie in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durch.