2c12f0f5

3.3.5. Die Batterie

Die Abnahme
Wenden Sie die Muttern ab und schalten Sie "die negative" Klemme und dann "die positive" Klemme von der Batterie aus.

Die Abb. 3.104. Die Anordnung der Mutter (1) Befestigungen des Trägers (die 2) Unterstützungen der Batterie




Wenden Sie die Mutter 1 (die Abb. 3.104) die Befestigungen des Trägers die 2 Unterstützungen der Batterie ab.
Nehmen Sie den Träger der Unterstützung der Batterie ab.
Nehmen Sie die Batterie ab.
Die Anlage
Die Anlage der Batterie führen Sie in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durch.
Ziehen Sie die Mutter der Befestigung des Trägers der Unterstützung der Batterie vom Moment 6—8 N·m fest.
Ziehen Sie die Muttern der Befestigung der Klemmen der Batterie vom Moment 9—12 N·m fest.