2c12f0f5

4.3.1. Die Beschreibung der Konstruktion

Die Abb. 4.130. Die Welle des Antriebes: 1 — das äußerliche Gelenk der gleichen Winkelgeschwindigkeiten; 2 — das große Kummet; 3 — die Schutzkappe; 4 — das kleine Kummet; 5 — die Welle des Antriebes; 6 — das kleine Kummet; 7 — die Schutzkappe; 8 — das große Kummet; 9 — das innere Gelenk der gleichen Winkelgeschwindigkeiten; 10 — der Körper des inneren Gelenkes




Das Drehmoment von der Getriebe zu den Antriebsrädern wird mit Hilfe der Wellen des Antriebes übergeben. Jede Welle besteht aus drei Teilen: der inneren und äusserlichen Gelenke der gleichen Winkelgeschwindigkeiten (SchRUSsow) und der Welle (der Abb. 4.130).
Der schlizewaja Teil des äusserlichen Gelenkes wird in die Radnabe eingestellt und wird von der Mutter fixiert. SchRUSsy werden konsistentnoj mit dem Schmieren eingeschmiert, das nur bei der Auseinandersetzung des Gelenkes ersetzt wird.
Die Kappen sollen auf die Beschädigungen und das Ausfließen des Schmierens periodisch geprüft werden.
Das Schmieren aus dem Gelenk folgt beim Stoß der Schutzkappe oder der Abschwächung der Kummete der Befestigung.
Die gebrochenen Schutzkappen SchRUSsow sofort ersetzen Sie, es ist die Beschädigung der Gelenke anders möglich. Der Ersatz der Kappe schließt die Abnahme der Welle des Antriebes ein.
Die Vibration und der erhöhte Lärm bei troganii von der Stelle, das Bremsen vom Motor und auf den heftigen Wendungen entstehen beim Verschleiß der Gelenke der gleichen Winkelgeschwindigkeiten, schlizewych der Vereinigungen der Welle und bei der Abschwächung des Zuges der Bolzen der Befestigung der Räder.
Die technischen Daten der Wellen des Antriebes sind in der Tabelle 4.10 gebracht.

Die Tabelle 4.10     die technischen Daten der Wellen des Antriebes
Die Benennung
Der Nennwert
Die Länge, mm

Der Rechte
553,5
Der Linke
386,5
Der Durchmesser der Welle, mm
22
Der Umfang des Schmierens, g

Der Innere
90-100
Der Äußerliche
80-90


Die Momente des Zuges der Wellen des Antriebes sind in der Tabelle 4.11 gebracht.

Die Tabelle 4.11   die Momente des Zuges der Wellen des Antriebes, N·m
Der Bolzen der Befestigung des Kugelgelenkes des Hebels der Aufhängung
50-70
Die korontschataja Mutter der Befestigung der Spitze des Steuerluftzuges
30-55
Der Bolzen der Befestigung des Stabilisators
33-53
Die korontschataja Mutter der Befestigung des Stabilisators
40-50
Die Mutter der Befestigung der Welle des Antriebes
210
Die Mutter der Befestigung des Rads
90-110
Der Bolzen der Befestigung des Schutzmantels der Getriebe
35-55
Der Pfropfen der Ablasses des Öls
25-30
Der Pfropfen der Prüfung des Niveaus des Öls
36-54