2c12f0f5

7.3.4. Der Hauptbremszylinder

Die Abnahme
Nehmen Sie den Luftfilter in der Gebühr ab.
Nehmen Sie den Regler des Drucks ab.
Nehmen Sie den Hauptbremszylinder in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 7.14. Die Anordnung des elektrischen Steckers (1) und der Stutzen (2) Befestigungen der Bremshörer zum Hauptbremszylinder




- Schalten Sie den elektrischen Stecker 1 (die Abb. 7.14) aus;
- promarkirujte die Bremshörer, die zum Hauptbremszylinder herankommen;
- Legen Sie das reine alte Lumpen unter den Hauptbremszylinder für die Gebühr der verlaufenden Bremsflüssigkeit;
- Ziehen Sie die Stutzen 2 heraus und schalten Sie vom Hauptbremszylinder die Bremshörer aus;
- Von den Pfropfen schließen Sie die sich öffnenden Öffnungen des Hauptbremszylinders für die Verhinderung des Ausfließens der Flüssigkeit oder ihrer Verschmutzung;

Die Abb. 7.15. Die Anordnung der Muttern (1) Befestigungen des Hauptbremszylinders




- Wenden Sie die Muttern 1 (die Abb. 7.15) die Befestigungen des Hauptbremszylinders ab und nehmen Sie es vom Auto ab.

Die Warnung
Die Bremsflüssigkeit löst die Farbe und den Plast auf. Deshalb beim Treffen der Flüssigkeit auf lakokrassotschnoje die Deckung des Autos waschen Sie von seiner großen Menge des Wassers aus.

Die Anlage
Stellen Sie den Hauptbremszylinder fest und festigen Sie von seinen Muttern, ihr Moment 16 N·m festgezogen.
Schalten Sie zum Hauptbremszylinder an und festigen Sie die Bremshörer, die Stutzen vom Moment 16 N·m festgezogen.
Schalten Sie den elektrischen Stecker an.
Stellen Sie den Regler des Drucks fest.
Stellen Sie den Luftfilter in der Gebühr fest.
Prokatschajte das Bremssystem.