2c12f0f5

7.5.2. Der Support der Vorderbremse

Die Warnungen
Bei der Arbeit des Bremsleistens bildet sich der Bremsstaub, der den Asbest enthält, gesundheitsschädlich. Deshalb bei der Reinigung des Bremsleistens benutzen Sie die zusammengepresste Luft nicht atmen Sie den Staub nicht ein. Für die Reinigung der Bremsmechanismen verwenden Sie nur den speziellen Reiniger der Bremsen.
Unbedingt ersetzen Sie die Supporte in einem Paar, selbst wenn nur ein Support ausgefallen ist.


Die Anmerkung
Bei Vorhandensein vom Ausfließen der Bremsflüssigkeit aus dem Support, ersetzen Sie es auf neu, und reparieren Sie nicht.

Die Auseinandersetzung

Die Abb. 7.53. Die Anordnung der Bolzen (1) Befestigungen des Supportes zur Halterung (2)




Ziehen Sie die Bolzen 1 heraus (die Abb. 7.53) die Befestigungen des Supportes zur Halterung 2, dabei vom zweiten Schlüssel halten Sie die richtenden Finger von proworatschiwanija fest. Nehmen Sie den Support von der Halterung mit dem Zylinder ab.

Die Abb. 7.54. Die Abnahme von der Halterung des Supportes des Bremsleistens (1), prischimnoj die Federn (2) und des richtenden Fingers und der Schutzkappe (3)




Nehmen Sie den Bremsleisten 1 (die Abb. 7.54) von der Halterung des Supportes ab.
Nehmen Sie prischimnuju die Feder 2 ab.
Nehmen Sie den richtenden Finger und die Schutzkappe 3 ab.

Die Abb. 7.55. Die Anordnung des Stutzens prokatschki (1) und pylesaschtschitnogo kolpatschka (2) auf dem Support der Vorderbremse




Nehmen Sie pylesaschtschitnyj kolpatschok ab und ziehen Sie den Stutzen prokatschki (die Abb. 7.55) heraus

Die Abb. 7.56. Die Abnahme der Schutzkappe des Kolbens (1)




Nehmen Sie die Schutzkappe des Kolbens 1 (die Abb. 7.56) ab.
Reinigen Sie vom Staub und dem Schmutz den Support. Atmen Sie gestaubt nicht ein.

Die Abb. 7.57. Die Abgabe der zusammengepressten Luft (1) für das Auspressen des Kolbens (2) aus dem Zylinder der Halterung des Supportes




Festigen Sie den Support im Schraubstock. Ziehen Sie den Kolben aus dem Support heraus, wofür die Luft unter dem niedrigen Druck in den Bremszylinder durch die Öffnung für das Anschließen des Bremsschlauches 1 reichen Sie (die Abb. 7.57), anstelle des Bremsleistens hölzern brussok festgestellt. Nehmen Sie hölzern brussok ab und vorsichtig ziehen Sie den Kolben heraus.

Die Abb. 7.58. Die Nutzung des Schraubenziehers für die Extraktion des Netzes (1) aus der Rille des Zylinders des Supportes




Akkurat, um die Wand des Zylinders nicht zu beschädigen, nehmen Sie das Netz 1 der Rille des Zylinders des Supportes von der Schneide des flachen Schraubenziehers wie vom Hebel (Abb. 7.58) heraus.
Die Montage
Prüfen Sie den Zustand aller Details des Supportes und ersetzen Sie die abgenutzten oder beschädigten Details. Die besondere Aufmerksamkeit wenden Sie auf den Zylinder und den Kolben. Bei Vorhandensein von den Kratzern, rissok, des Verschleißes oder der Punktkorrosion ersetzen Sie den Kolben und den Zylinder. Unabhängig vom Zustand ersetzen Sie alle Gummidetails.
Waschen Sie alle Details in metilowom den Spiritus oder die reine Bremsflüssigkeit aus und reiben Sie sie ab. Produjte die Hörer und die Öffnungen von der zusammengepressten Luft.
Tragen Sie die feine Schicht der Bremsflüssigkeit auf das Netz und den Kolben auf.
Stellen Sie das Netz des Kolbens fest.
Mit Hilfe der speziellen Verwendung oder dem Griff des Hammers drücken Sie den Kolben in den Zylinder des Supportes ein.
Schrauben Sie den Stutzen prokatschki ein und ziehen Sie von seinem Moment 6 N·m fest.
Stellen Sie den richtenden Finger und die Schutzkappe fest.
Stellen Sie die Feder fest.
Stellen Sie den Bremsleisten fest.
Schrauben Sie die Bolzen, verbindend die Halterung des Supportes mit dem Zylinder mit dem Support ein.
Ziehen Sie die Bolzen vom Moment 26 N·m fest.
Nach produjte von der Luft den Zylinder füllen Sie seine frische Bremsflüssigkeit eben aus.