2c12f0f5

8.2.4. Die Abnahme und die Anlage der Knoten des Systems der Konditionierung

Die Schaltfläche des Einschlusses der Klimaanlage
Die Abnahme
Nehmen Sie molding die Körper des Paneels der Verwaltung ab.
Nehmen Sie die Schaltfläche des Einschlusses der Klimaanlage der Luft in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.27. Die Stellen des Abschaltens des Taus der Verwaltung der Temperatur (1) und den Regimes (2) vom Modul des Heizkörpers




- Schalten Sie das Tau 1 (die Abb. 8.27) die Verwaltungen der Temperatur vom Modul des Heizkörpers aus;
- Schalten Sie das Tau 2 Verwaltungen der Regimes vom Modul des Heizkörpers aus;

Die Abb. 8.28. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen des Paneels der Verwaltung, der Schaltfläche (2) Einschlüsse der Klimaanlage der Luft und des elektrischen Steckers (3) Schaltflächen des Einschlusses der Klimaanlage der Luft




- Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 8.28) die Befestigungen des Paneels der Verwaltung in der Gebühr heraus;
- Dehnen Sie das Paneel der Verwaltung in der Gebühr aus;
- Auf den Riegel gedrückt, nehmen Sie die Schaltfläche 2 Einschlüsse der Klimaanlage der Luft ab;
- Schalten Sie den elektrischen Stecker 3 Schaltflächen des Einschlusses der Klimaanlage der Luft aus.
Die Anlage
Stellen Sie die Schaltfläche des Einschlusses der Klimaanlage der Luft auf das Paneel der Verwaltung fest.
Schalten Sie den elektrischen Stecker der Schaltfläche des Einschlusses der Klimaanlage der Luft an.
Stellen Sie das Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von den Schrauben.
Schalten Sie das Tau der Verwaltung der Regimes zum Modul des Heizkörpers an.
Schalten Sie das Tau der Verwaltung der Temperatur zum Modul des Heizkörpers an.
Stellen Sie molding die Körper des Paneels der Verwaltung fest.
Der Behälter des Kühlmittels und der doppelte Schalter
Die Abnahme
Stellen Sie das Kühlmittel wieder her.
Nehmen Sie die Lasche der Vorderstoßstange ab.
Nehmen Sie den Behälter des Kühlmittels in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.29. Die Anordnung des elektrischen Steckers (1), die Mutter (2) Befestigungen des Behälters des Kühlmittels, den Bolzen (3) Befestigungen des Trägers und uplotnitelnogo die Ringe (4)




- Schalten Sie den elektrischen Stecker 1 (die Abb. 8.29) vom doppelten Schalter aus;
- Wenden Sie die Muttern 2 Befestigungen des Behälters des Kühlmittels ab;
- Ziehen Sie den Bolzen 3 Befestigungen des Trägers heraus;
- Abnehmen Sie und werfen Sie uplotnitelnoje den Ring 4 hinaus.
Nehmen Sie den doppelten Schalter in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.30. Die Befestigung im Schraubstock des Behälters des Kühlmittels eingewickelt von der Materie (1) und die Abnahme des doppelten Schalters (2) und uplotnitelnogo die Ringe (3)




- Wickeln Sie den Behälter des Kühlmittels von der Materie 1 ein (die Abb. 8.30), festigen Sie es im Schraubstock;
- Ziehen Sie den doppelten Schalter 2 heraus;
- Abnehmen Sie und werfen Sie uplotnitelnoje den Ring 3 hinaus.
Die Anlage
Stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring fest.
Schrauben Sie den doppelten Schalter ein und ziehen Sie von seinem Moment 13 N·m fest.
Stellen Sie den Behälter des Kühlmittels fest.
Stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring fest.
Schrauben Sie den Bolzen der Befestigung des Trägers ein und ziehen Sie von seinem Moment 5 N·m fest.
Schrauben Sie die Muttern der Befestigung des Behälters des Kühlmittels ein und ziehen Sie von ihrem Moment 14 N·m fest.
Schalten Sie den elektrischen Stecker zum doppelten Schalter an.
Stellen Sie die Lasche der Vorderstoßstange fest.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System der Konditionierung.
Der Träger des Behälters
Die Abnahme
Nehmen Sie die Lasche der Vorderstoßstange ab.
Nehmen Sie den Träger der Befestigung des Behälters des Kühlmittels in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.31. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung des Behälters des Kühlmittels (1) und des Trägers (die 2) Behälter des Kühlmittels




- Ziehen Sie den Bolzen 1 (die Abb. 8.31) die Befestigungen des Trägers des Behälters des Kühlmittels heraus;
- Ziehen Sie die Bolzen 2 Befestigungen des Trägers des Behälters zur Karosserie heraus;
- Nehmen Sie den Träger der Befestigung des Behälters des Kühlmittels ab.
Die Anlage
Stellen Sie den Träger des Behälters des Kühlmittels fest und festigen Sie von den Bolzen.
Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Trägers des Behälters zur Karosserie vom Moment 5 N·m fest.
Ziehen Sie den Bolzen des Trägers des Behälters des Kühlmittels vom Moment 5 N·m fest.
Stellen Sie die Lasche der Vorderstoßstange fest.
Der Kompressor
Die Abnahme
Nehmen Sie den Behälter des Kühlmittels ab.
Nehmen Sie den Riemen des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage der Luft ab.
Nehmen Sie den Kompressor der Klimaanlage in der folgenden Ordnung ab:
- Entladen Sie und stellen Sie das Kühlmittel wieder her;

Die Abb. 8.32. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung der Linie niedrig (1) und die hohen (2) Drücke des Kompressors




- Wenden Sie den Bolzen 1 (die Abb. 8.32) die Befestigungen der Linie des niedrigen Drucks des Kompressors ab;
- Wenden Sie den Bolzen 2 Befestigungen der Linie des hohen Drucks des Kompressors ab;

Die Abb. 8.33. Die Anordnung des elektrischen Steckers (1), ober (4) und unter (2, 3) der Bolzen der Befestigung des Kompressors zum Träger




- Schalten Sie den elektrischen Stecker 1 (die Abb. 8.33) aus;
- Wenden Sie den oberen Bolzen 2 Befestigungen des Kompressors zum Träger ab;
- Wenden Sie die unteren Bolzen 3 Befestigungen des Kompressors zum Träger ab.
Die Anlage
Stellen Sie den Kompressor fest und festigen Sie von den Bolzen.
Ziehen Sie den oberen Bolzen der Befestigung des Kompressors zum Träger vom Moment 20 N·m fest.
Ziehen Sie den unteren Bolzen der Befestigung des Kompressors zum Träger vom Moment 22 N·m fest.
Schalten Sie den elektrischen Stecker an.
Feststellen Sie und festigen Sie vom Bolzen die Linie des hohen Drucks der Klimaanlage der Luft.
Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung der Linie des hohen Drucks der Klimaanlage der Luft vom Moment 23 N·m fest.
Feststellen Sie und festigen Sie vom Bolzen die Linie des niedrigen Drucks der Klimaanlage der Luft.
Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung der Linie des niedrigen Drucks der Klimaanlage der Luft vom Moment 23 N·m fest.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System der Klimaregelung.
Stellen Sie den Riemen des Antriebes der Klimaanlage der Luft fest.
Stellen Sie den Behälter des Kühlmittels fest.
Der Kondensator
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie die Lasche der Vorderstoßstange ab.
Entladen Sie und stellen Sie das Kühlmittel wieder her.
Nehmen Sie den Kondensator in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.34. Die Anordnung der Muttern der Befestigung Stutzen, die den Kondensatoren und den Kompressoren (1) und den Behälter des Kühlmittels (2) verbinden




- Wenden Sie die Mutter 1 (die Abb. 8.34) die Befestigungen des Stutzens verbindend den Kondensator und den Kompressor ab;
- Wenden Sie die Mutter 2 Befestigungen des Stutzens, der den Kondensatoren und den Behälter des Kühlmittels verbindet ab;

Die Abb. 8.35. Die Anordnung der Muttern (1) Befestigungen des Kondensators und die Richtung des Druckes (2) und das Heben (3) für die Abnahme des Kondensators (4)




- Wenden Sie die Muttern 1 (die Abb. 8.35) die Befestigungen des Kondensators ab;
- Drücken Sie auf das Oberteil des Kondensators 2;
- Den Kondensator 3 aufhebend, nehmen Sie es vom unteren Träger ab;
- Nehmen Sie den Kondensator 4 ab.
Die Anlage
Bei der Anlage verwenden Sie neu uplotnitelnoje den Ring.
Stellen Sie den Kondensator fest und festigen Sie von den Muttern, ihr Moment 4 N·m festgezogen.
Ziehen Sie die Stutzen fest, die den Kondensatoren und den Kompressoren den Moment 23 N·m verbinden.
Ziehen Sie die Stutzen fest, die den Kondensatoren und den Behälter des Kühlmittels den Moment 14 N·m verbinden.
Entladen Sie und peresarjadite das System der Klimaregelung.
Stellen Sie die Lasche der Vorderstoßstange fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Die Linie des hohen Drucks
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie die Lasche der Vorderstoßstange ab.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System der Klimaregelung.
Nehmen Sie die Stutzen der Linie des hohen Drucks zwischen dem Kompressor und dem Kondensator in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.36. Die Anordnung des Bolzens (1) Befestigungen des Stutzens der Linie des hohen Drucks des Kompressors




- Ziehen Sie den Bolzen 1 (die Abb. 8.36), den festigenden Stutzen der Linie des hohen Drucks des Kompressors heraus;

Die Abb. 8.37. Die Anordnung des Stutzens (1) und die Mutter (2) Befestigungen der Klemme




- Wenden Sie den Stutzen 1 ab (die Abb. 8.37), die Linie des hohen Drucks des Kondensators nicht berührend;
- Wenden Sie die Mutter 2 Befestigungen der Klemme ab.
Nehmen Sie den Stutzen der Linie des hohen Drucks, den verbindenden Kondensator und den Behälter des Kühlmittels in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.38. Die Anordnung des Stutzens (1), der den Behälter des Kühlmittels mit dem Kondensator verbindet




- Wenden Sie den Stutzen 1 (die Abb. 8.38), den verbindenden Behälter des Kühlmittels mit dem Kondensator ab;

Die Abb. 8.39. Die Anordnung der Mutter (1) Befestigungen des Behälters des Kühlmittels




- Wenden Sie die Muttern 1 (die Abb. 8.39) die Befestigungen des Behälters des Kühlmittels ab.
Nehmen Sie den Stutzen der Linie des hohen Drucks, den verbindenden Behälter des Kühlmittels und den Verdampfer in der folgenden Ordnung ab:
- Nehmen Sie redukzionnyj das Ventil ab;

Die Abb. 8.40. Die Anordnung der Mutter (1) Befestigungen des Trägers und der Mutter (2) Befestigungen des Stutzens




- Wenden Sie die Mutter 1 (die Abb. 8.40) die Befestigungen des Trägers ab;
- Wenden Sie die Mutter 2 ab und schalten Sie den Stutzen aus.
Die Anlage
Bei der Anlage verwenden Sie neu uplotnitelnoje den Ring.
Stellen Sie die Stutzen der Linie des hohen Drucks fest und festigen Sie die Bolzen, die Muttern und die Stutzen.
Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Stutzens der Linie des hohen Drucks zum Kompressor vom Moment 23 N·m fest.

Die Abb. 8.41. Die Anordnung und die Momente des Zuges des Stutzens (1), der den Hörer der Linie des hohen Drucks mit dem Kondensator verbindet, der Mutter (2) Befestigungen des Trägers und des Stutzens (3), der den Hörer der Linie des hohen Drucks mit dem Behälter des Kühlmittels verbindet




Ziehen Sie den Stutzen 1 (die Abb. 8.41), verbindend den Hörer der Linie des hohen Drucks mit dem Kondensator vom Moment 23 N·m fest.
Ziehen Sie den Stutzen 3, der den Hörer der Linie des hohen Drucks mit dem Behälter des Kühlmittels den Moment 14 N·m verbindet fest.
Ziehen Sie die Mutter 2 Befestigungen des Trägers vom Moment 5 N·m fest.
Ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Behälters des Kühlmittels vom Moment 14 N·m fest.
Ziehen Sie die Mutter der Befestigung des Hörers der Linie des hohen Drucks zum Verdampfer vom Moment 14 N·m fest.
Stellen Sie redukzionnyj das Ventil fest.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System.
Stellen Sie die Lasche der Vorderstoßstange fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Die Linie des niedrigen Drucks
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie die Lasche der Vorderstoßstange ab.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System der Klimaregelung.
Nehmen Sie die Hörer der Linie des niedrigen Drucks in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.42. Die Anordnung der Mutter (1), verbindend den Hörer der Linie des niedrigen Drucks zum Kompressor




- Ziehen Sie den Bolzen 1 (die Abb. 8.42), verbindend den Hörer der Linie des niedrigen Drucks zum Kompressor heraus;

Die Abb. 8.43. Die Anordnung der Mutter (1) Befestigungen des Trägers zum verschließenden Balken




- Wenden Sie die Mutter 1 (die Abb. 8.43) die Befestigungen des Trägers zum verschließenden Balken ab;
- Nehmen Sie redukzionnyj das Ventil ab;

Die Abb. 8.44. Die Anordnung der Mutter (1) Befestigungen des Hörers der Linie des niedrigen Drucks zum Verdampfer




- Wenden Sie die Mutter 1 (die Abb. 8.44) die Befestigungen des Hörers der Linie des niedrigen Drucks zum Verdampfer ab.
Die Anlage
Bei der Anlage verwenden Sie neu uplotnitelnoje den Ring.
Stellen Sie die Hörer der Linie des niedrigen Drucks fest.
Ziehen Sie die Mutter der Befestigung des Hörers der Linie des niedrigen Drucks zum Verdampfer vom Moment 14 N·m fest.
Ziehen Sie die Mutter der Befestigung des Trägers vom Moment 5 N·m fest.
Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Hörers der Linie des niedrigen Drucks zum Kompressor vom Moment 23 N·m fest.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Der Verdampfer
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System der Klimaregelung.
Wenden Sie die Mutter der Befestigung des Stutzens der Linie des hohen Drucks, verbindend den Behälter des Kühlmittels mit dem Verdampfer und die Mutter der Befestigung des Stutzens der Linie des niedrigen Drucks, verbindend den Verdampfer mit dem Kompressor ab.
Nehmen Sie das Handschuhfach ab.
Nehmen Sie den Verdampfer in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.45. Die Anordnung des Ausflußschlauches (1)




- Nehmen Sie den Ausflußschlauch 1 (die Abb. 8.45) ab;

Die Abb. 8.46. Die Anordnung des Steckers des Thermoresistors (1), der Schrauben (2) und die Richtung (3) Abnahmen des Verdampfers




- Schalten Sie den Stecker des Thermoresistors 1 (die Abb. 8.46) aus;
- Wenden Sie die Schrauben 2 ab;
- Langsam schieben Sie den Verdampfer rückwärts 3.
Die Anlage
Stellen Sie den Verdampfer fest und festigen Sie von den Schrauben.
Schalten Sie den Stecker des Thermoresistors an.
Stellen Sie den Ausflußschlauch fest
Stellen Sie das Handschuhfach fest.
Ziehen Sie die Mutter der Befestigung des Stutzens der Linie des hohen Drucks, verbindend den Behälter des Kühlmittels mit dem Verdampfer und die Mutter der Befestigung des Stutzens der Linie des niedrigen Drucks, verbindend den Verdampfer mit dem Kompressor vom Moment 14 N·m fest.
Entladen Sie und nochmalig laden Sie das System.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Der Heizkörper des Verdampfers
Die Abnahme
Nehmen Sie den Verdampfer ab.
Nehmen Sie den Heizkörper des Verdampfers und das erweiternde Ventil in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 8.47. Der Heizkörper des Verdampfers: 1 — das Oberteil des Mantels des Verdampfers; 2 — die Schraube; 3 — die Klemme; 4 — der Stutzen der Linie des hohen Drucks; 5 — uplotnitel die Platten; 6 — die Platte; 7 — der untere Teil des Mantels des Verdampfers; 8 — die Schrauben; 9 — der Stutzen; 10 — das Thermoresistor




- Ziehen Sie die Schraube 2 (die Abb. 8.47) heraus;
- Nehmen Sie die Klemme 3 ab;
- Ziehen Sie die Schrauben 8, die den Mantel des Verdampfers festigen heraus;
- Nehmen Sie das Oberteil des Mantels des Verdampfers 1 ab;
- Nehmen Sie den unteren Teil des Mantels des Verdampfers 7 ab;
- Nehmen Sie das Thermoresistor 10 ab;
- Wenden Sie den Stutzen 4 ab und nehmen Sie die Linie des hohen Drucks ab;
- Nehmen Sie die Platte 6 ab;
- Nehmen Sie uplotnitel 5 Platten ab;
Wenden Sie den Stutzen 9 ab und nehmen Sie das erweiternde Ventil ab.
Die Anlage
Stellen Sie das erweiternde Ventil fest und ziehen Sie den Stutzen der Linie des hohen Drucks vom Moment 17 N·m fest.
Stellen Sie uplotnitel die Platten des Verdampfers fest.
Stellen Sie die Platte fest.
Stellen Sie den Stutzen der Linie des hohen Drucks fest und ziehen Sie den Stutzen vom Moment 22 N·m fest.
Stellen Sie das Thermoresistor fest.
Schrauben Sie die Schrauben ein, die den Mantel des Verdampfers festigen.
Stellen Sie die Klemme fest und festigen Sie von der Schraube.
Stellen Sie den Verdampfer fest.