2c12f0f5

9.1. Die allgemeinen Angaben

Die elektrische Ausrüstung des Autos ist nach dem eindrähtigen Schema erfüllt. Von der negativen Schlussfolgerung sind die Konsumenten elektritscheski mit der Karosserie ("der Masse"), erfüllend die Funktion der zweiten Leitung verbunden.
Die nominelle Anstrengung des Bordnetzes 12 W
Für den Schutz der elektrischen Ketten werden die Schutzvorrichtungen verwendet. Ihre Farbe entspricht dem Strom des Schutzes der Schutzvorrichtung. Die Intaktheit der Schutzvorrichtung klärt sich nach dem Vorhandensein des Drahtschaffners, der die Kontakte der Schutzvorrichtung verbindet.
Bei der Arbeit mit der elektrischen Ausrüstung nehmen Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie ab, um den Kurzschluss der elektrischen Ketten zu verhindern. Die elektrische Ausrüstung besteht aus der Zündanlage, der Elektrizitätsversorgung, des Elektrostarts, der Beleuchtung und des Blinkens. Außerdem gehören zum System die Kontrollapparaturen und die zusätzliche Ausrüstung.

Die Warnung
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie vor der Abnahme oder der Anlage einer beliebigen elektrischen Ausrüstung, oder aus wenn die Geräte und die Instrumente die schutzlosen elektrischen Ketten schließen können. Das Abschalten dieser Klemme wird das Erhalten der Verletzungen und die Beschädigung des Autos verhindern. Die Zündung soll in der Lage "In" immer sein, bis wird es wird anders angewiesen.