2c12f0f5

9.5.3. Die Abnahme und die Anlage des Paneels der Verwaltung und ihrer Elemente

Das Paneel die Verwaltung
Die Abnahme

Die Abb. 9.40. Die Elemente des Paneels der Verwaltung: 1 — der Karkassebalken; 2 — das zentrale Skelett; 3 — der richtende Träger des Paneels der Verwaltung; 4 — das Gitter obduwa der Windschutzscheibe; 5 — der Blindverschluss; 6 — der Blindverschluss; 7 — das Gitter obduwa des Seitenglases; 8 — seiten- deflektor; 9 — der Riegel des Handschuhfaches; 10 — zentral deflektory; 11 — das Handschuhfach; 12 — der Blindverschluss; 13 — richtend die Aschenbecher; 14 — der Aschenbecher; 15 — die Einblendung des Aschenbechers; 16 — das Netz prikuriwatelja; 17 — der Einschalter des Notlichtsignals; 18 — der Blindverschluss (der Einschalter der Nebellampen); 19 — molding die Paneele der Verwaltung; 20 — der Träger der Befestigung des Paneels der Verwaltung; 21 — das Paneel der Verwaltung




Die Elemente des Paneels der Verwaltung sind auf der Abb. 9.40 vorgeführt.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie den Deckel des lautlichen Signals ab.
Nehmen Sie das Steuerrad von der Steuerspalte ab.
Nehmen Sie die Mäntel der Steuerspalte ab.
Nehmen Sie die Umschaltern der Beleuchtung und der Scheibenwischer ab.
Nehmen Sie die Verkleidung der Vordertheke ab.
Nehmen Sie molding die Paneele der Verwaltung in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 9.41. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen moldinga (2) Paneele der Verwaltung




- Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.41) heraus;
- Vom Schraubenzieher mit der flachen Schneide, nehmen Sie molding 2 Paneele der Verwaltung ab. Für die Verhinderung der Beschädigung des Paneels der Verwaltung, wickeln Sie die Schneide des Schraubenziehers vom weichen Stoff ein.
Nehmen Sie den Hebel der Eröffnung des Schlosses der Motorhaube vom Paneel der Verwaltung ab.
Nehmen Sie das Handschuhfach vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.42. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen napolnoj die Konsolen




Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.42) die Befestigungen napolnoj die Konsolen heraus.
Nehmen Sie napolnuju die Konsole beiseite.
Nehmen Sie das Paneel der Geräte in der Gebühr ab.
Nehmen Sie den Kontroller der Klimaanlage vom Paneel der Verwaltung ab.
Nehmen Sie das Audiosystem vom Paneel der Verwaltung ab.
Schalten Sie den elektrischen Stecker prikuriwatelja aus.
Schalten Sie die Lampe der Einblendung des Aschenbechers aus.

Die Abb. 9.43. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen des Steckers der Sendung vorliegend (2)




Wenden Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.43) ab und schalten Sie den Stecker der Sendung der Daten 2 aus.
Nehmen Sie das Paneel der Verwaltung in der Gebühr in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 9.44. Die Anordnung der Bolzen (1), der Seitenschrauben (2) und Sperrbolzen (4) Befestigungen des unteren Teiles des Paneels der Verwaltung (3)




- Nehmen Sie die Blindverschlüsse ab und ziehen Sie die Bolzen 1 (die Abb. 9.44) heraus;
- Ziehen Sie die Seitenschrauben 2 heraus;
- Ziehen Sie die Sperrbolzen 4 Befestigungen des unteren Teiles heraus;
- Nehmen Sie das Paneel der Verwaltung in der Gebühr 3 ab.
Die Anlage
Stellen Sie das Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von den Bolzen und den Schrauben.
Schalten Sie den Stecker der Sendung der Daten an und festigen Sie von den Schrauben.
Schalten Sie die Lampe der Einblendung des Aschenbechers an.
Schalten Sie den Stecker prikuriwatelja an.
Stellen Sie das Audiosystem auf das Paneel der Verwaltung fest.
Stellen Sie den Kontroller der Klimaanlage auf das Paneel der Verwaltung fest.
Stellen Sie das Paneel der Geräte in der Gebühr fest.
Stellen Sie die Konsole des Fußbodens fest und festigen Sie von ihren Schrauben.
Stellen Sie das Handschuhfach auf das Paneel der Verwaltung fest.
Stellen Sie den Hebel der Eröffnung des Schlosses der Motorhaube auf das Paneel der Verwaltung fest.
Stellen Sie molding die Paneele der Verwaltung fest und festigen Sie von seinen Schrauben.
Stellen Sie die Verkleidung der Vordertheke fest.
Stellen Sie die Umschaltern der Beleuchtung und der Scheibenwischer fest.
Stellen Sie die Mäntel der Steuerspalte fest.
Stellen Sie das Steuerrad auf die Steuerspalte fest.
Stellen Sie den Deckel des lautlichen Signals fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Die Auseinandersetzung und die Montage des Paneels der Verwaltung
Die Auseinandersetzung
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie das Paneel der Verwaltung in der Gebühr ab.

Die Abb. 9.45. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung der Träger (1) Paneele der Verwaltung




Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie die Träger 1 (die Abb. 9.45) die Paneele der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.46. Die Abnahme der Luftkanäle (1) vom Paneel der Verwaltung




Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie die Luftkanäle 1 (die Abb. 9.46) vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.47. Die Abnahme deflektorow (1) vom Paneel der Verwaltung




Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie deflektory 1 (die Abb. 9.47) vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.48. Die Abnahme des Netzes prikuriwatelja (1) vom Paneel der Verwaltung




Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie das Netz prikuriwatelja 1 (die Abb. 9.48) vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.49. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen des Riegels und des Trägers (2) Paneele der Verwaltung




Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.49) heraus und nehmen Sie den Riegel und den Träger die 2 Handschuhfacher vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.50. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen des richtenden Trägers (2) Paneele der Verwaltung




Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.50) heraus und nehmen Sie den richtenden Träger 2 vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.51. Die Abnahme der Gitter der Enteisungsanlage (1) und obduwa der Seitengläser (2) vom Paneel der Verwaltung




Nehmen Sie die Gitter der Enteisungsanlage 1 (die Abb. 9.51) und obduwa der Seitengläser 2 vom Paneel der Verwaltung ab.
Die Montage
Stellen Sie die Gitter der Enteisungsanlage und obduwa der Seitengläser fest.
Stellen Sie den richtenden Träger auf das Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von seinen Schrauben.
Stellen Sie den Riegel und den Träger des Handschuhfaches des Paneels der Verwaltung fest und festigen Sie von seinen Schrauben.
Stellen Sie das Netz prikuriwatelja auf das Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von seinen Schrauben.
Stellen Sie deflektory auf das Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von ihren Schrauben.
Stellen Sie die Luftkanäle auf das Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von ihren Schrauben.
Stellen Sie das Paneel der Verwaltung in der Gebühr fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Der Karkassebalken
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie das Paneel der Verwaltung in der Gebühr ab.

Die Abb. 9.52. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen der Rohrleitung der Enteisungsanlage (2) Karkasse- Balken




Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.52) heraus und nehmen Sie die Rohrleitung der Enteisungsanlage 2 Karkasse- Balken ab.
Wenden Sie die Muttern ab und nehmen Sie die Steuerspalte ab.
Schalten Sie die elektrischen Stecker aus und nehmen Sie die Geflechte der Leitungen in der folgenden Ordnung ab:
- Nehmen Sie die Grubenbaustreifen der Befestigung der Geflechte der Leitungen ab;

Die Abb. 9.53. Die Anordnung der elektrischen Stecker des Schalters des Bremslichtes (1), des Thermostaten (2), des Resistors des Motors des Lüfters des Heizkörpers (3) und des Motors des Lüfters des Heizkörpers (4) auf den Geflechten der Leitungen (5)




- Schalten Sie den elektrischen Stecker 1 (die Abb. 9.53) des Schalters des Bremslichtes aus;
- Schalten Sie den elektrischen Stecker des Thermostaten 2 aus;
- Schalten Sie den elektrischen Stecker des Motors des Lüfters des Heizkörpers 4 aus;
- Schalten Sie den elektrischen Stecker des Resistors des Motors des Lüfters des Heizkörpers 3 aus;
- Nehmen Sie die Geflechte der Leitungen 5 ab.

Die Abb. 9.54. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen der Luftkanäle (die 2) Enteisungsanlagen zum Paneel des Schildes




Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.54) heraus und nehmen Sie die Luftkanäle die 2 Enteisungsanlagen vom Paneel des Schildes ab.

Die Abb. 9.55. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des Karkassebalkens (1)




Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie den Karkassebalken 1 (die Abb. 9.55) ab.

Die Abb. 9.56. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des zentralen Skelettes (1)




Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie das zentrale Skelett 1 (die Abb. 9.56) ab.
Die Anlage
Stellen Sie den Karkassebalken fest und festigen Sie von ihren Bolzen.
Stellen Sie das zentrale Skelett fest und festigen Sie von seinen Bolzen.
Stellen Sie die Rohrleitung der Enteisungsanlage auf das Paneel des Schildes fest und festigen Sie von den Schrauben.
Den Luftkanal der Enteisungsanlage auf das Paneel des Schildes festzustellen eben festigen Sie von seinen Schrauben.
Stellen Sie auf die Stelle das Geflecht der Leitungen fest und schalten Sie die elektrischen Stecker zum Resistor des Motors des Lüfters des Heizkörpers, dem Motor des Lüfters des Heizkörpers, dem Thermostaten und dem Einschalter des Bremslichtes an. Festigen Sie die Geflechte der Leitungen von den Grubenbaustreifen.
Stellen Sie die Steuerspalte fest und festigen Sie von ihren Muttern.
Stellen Sie den Luftkanal der Enteisungsanlage fest und festigen Sie von seinen Schrauben.
Stellen Sie das Paneel der Verwaltung in der Gebühr fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Das Paneel der Geräte
Die Abnahme

Die Abb. 9.57. Die Elemente des Paneels der Geräte: 1 — das Glas des Paneels der Geräte; 2 — die Lasche des Paneels der Geräte; 3 — das Tachometer; 4 — das Register des Niveaus des Brennstoffes; 5 — der Temperaturanzeiger; 6 — der Körper des Paneels der Geräte; 7 — die elektrische Zahlung; 8 — die Lampe der Einblendung des Paneels der Geräte




Die Elemente des Paneels der Geräte sind auf der Zeichnung 9.57 vorgeführt.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie molding die Paneele der Verwaltung ab.
Nehmen Sie das Paneel der Geräte in der Gebühr in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 9.58. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen des Paneels der Geräte (2) und des elektrischen Steckers und des Taus des Tachometers (3)




- Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.58) heraus;
- Schalten Sie den elektrischen Stecker und das Tau des Tachometers 3 aus;
- Nehmen Sie das Paneel der Geräte 2 vom Paneel der Verwaltung ab.
Die Anlage
Schalten Sie zum Paneel der Geräte den elektrischen Stecker und das Tau des Tachometers an.
Stellen Sie das Paneel der Geräte ins Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von ihren Schrauben.
Stellen Sie molding die Paneele der Verwaltung fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Die Kontrolllampen
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie das Paneel der Geräte vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.59. Die Abnahme der Kontrolllampen vom Paneel der Geräte




Von der Rückseite des Paneels der Geräte nehmen Sie die Kontrolllampen (die Abb. 9.59) ab.
Die Bestimmung, die Farbe und die Macht der Lampen des Paneels der Geräte sind in der Tabelle 9.9 gebracht.

Die Tabelle 9.9       die Bestimmung, die Farbe und die Macht der Lampen des Paneels der Geräte
Die Kontrolllampe
Die Farbe
Die Anstrengung, in/Macht, Wt
Die Läden der Batterie
Der Rote
14/1,4
Des nicht angeknöpften Sicherheitsgurtes
Der Rote
14/1,4
Des entfernten Lichtes
Der Blaue
14/1,4
Des niedrigen Niveaus des Brennstoffes
Der Gelbe
12/3
Die Drücke des Öls
Der Rote
14/1,4
Der stojanotschnogo Bremse und der Bremsflüssigkeit
Der Rote
14/1,4
Die Defekte des Motors
Der Gelbe
14/1,4
Der Fahrtrichtungsanzeiger
Der Grüne
14/1,4
Die Einblendung des Paneels der Geräte
Der Blaue
12/3
Der hinteren Nebellampe
Der Gelbe
14/1,4

Die Anlage
Von der Rückseite des Paneels der Geräte stellen Sie die Kontrolllampen fest.
Stellen Sie das Paneel der Geräte auf das Paneel der Verwaltung fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Das Tachometer
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie das Paneel der Geräte vom Paneel der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.60. Die Abnahme des Glases und der Lasche (1) vom Paneel der Geräte




Nehmen Sie das Glas und die Lasche 1 (die Abb. 9.60) vom Paneel der Geräte ab.

Die Abb. 9.61. Die Anordnung der Schrauben (1) und die Abnahme des Tachometers (2) vom Paneel der Geräte




Von der Rückseite des Paneels der Geräte ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.61) heraus und nehmen Sie das Tachometer 2 ab.
Die Anlage
Stellen Sie das Tachometer fest und festigen Sie von seinen Schrauben.
Stellen Sie das Glas und die Lasche des Paneels der Geräte fest.
Stellen Sie das Paneel der Geräte auf das Paneel der Verwaltung fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Das Messgerät des Niveaus des Brennstoffes und der Temperatur
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie das Paneel der Geräte vom Paneel der Verwaltung ab.
Nehmen Sie das Glas und die Lasche 1 (siehe die Abb. 9.60) vom Paneel der Geräte ab.

Die Abb. 9.62. Die Anordnung der Schrauben (1) und die Abnahme der Register des Niveaus des Brennstoffes (2) und die Temperatur (3) vom Paneel der Geräte




Von der Rückseite des Paneels der Geräte ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.62) heraus und nehmen Sie die Register des Niveaus des Brennstoffes 2 und die Temperatur 3 vom Paneel der Geräte ab.
Die Anlage
Stellen Sie die Register des Niveaus des Brennstoffes und der Temperatur auf das Paneel der Geräte fest und festigen Sie von ihren Schrauben.
Stellen Sie das Glas und die Lasche des Paneels der Geräte fest.
Stellen Sie das Paneel der Geräte auf das Paneel der Verwaltung fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Prikuriwatel
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie den Aschenbecher aus richtend die Schlitten ab.
Ziehen Sie prikuriwatel aus dem Netz heraus.
Nehmen Sie das Netz prikuriwatelja in der folgenden Ordnung ab:
- Stoßen Sie das Netz hinaus;

Die Abb. 9.63. Das Abschalten des elektrischen Steckers (1) und die Abnahme des Netzes (2) prikuriwatelja




- Schalten Sie den elektrischen Stecker 1 (die Abb. 9.63) aus;
- Nehmen Sie das Netz 2 prikuriwatelja ab.
Die Warnung
Die Ränder des die Schlitten richtenden Aschenbechers sehr scharf können den ernsten Schaden eben verursachen.
Die Anlage
Schalten Sie den elektrischen Stecker zum Netz prikuriwatelja an.
Stellen Sie das Netz prikuriwatelja fest.
Stellen Sie prikuriwatel ins Netz fest.
Stellen Sie den Aschenbecher fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Der Aschenbecher
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.

Die Abb. 9.64. Der Druck der oberen Platte für die Abnahme des Aschenbechers




Nehmen Sie den Aschenbecher aus den Schlitten ab, auf die obere Platte (die Abb. 9.64) drückend.
Nehmen Sie die Schlitten des Aschenbechers vom Paneel der Verwaltung in der folgenden Ordnung ab:

Die Abb. 9.65. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen der Schlitten (2) Aschenbecher und die Abnahme der Lampe (3) von den Schlitten




- Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.65) heraus;
- Nehmen Sie die Schlitten 2 Aschenbecher ab;
- Nehmen Sie die Lampe 3 von den Schlitten des Aschenbechers ab.
Die Anlage
Stellen Sie die Lampe auf die Schlitten des Aschenbechers fest.
Stellen Sie die Schlitten des Aschenbechers fest und festigen Sie von den Schrauben.
Stellen Sie den Aschenbecher in die Schlitten ein.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Deflektory die Paneele der Verwaltung
Die Abnahme
Nehmen Sie molding die Paneele der Verwaltung ab.

Die Abb. 9.66. Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen deflektorow (2) zum Paneel der Verwaltung




Ziehen Sie die Schrauben 1 (die Abb. 9.66) heraus und nehmen Sie deflektory 2 vom Paneel der Verwaltung ab.
Die Anlage
Stellen Sie deflektory auf das Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie von ihren Schrauben.
Stellen Sie molding die Paneele der Verwaltung fest.
Die Digitaluhr
Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.

Die Abb. 9.67. Die Befreiung des Riegels der digitalen Uhr (1) nach der Abnahme des Gitters der Enteisungsanlage




Nehmen Sie das Gitter der Enteisungsanlage ab und befreien Sie die Riegel der digitalen Uhr 1 (die Abb. 9.67).

Die Abb. 9.68. Das Abschalten des elektrischen Steckers (1) von der digitalen Uhr (2)




Nehmen Sie die digitale Uhr 2 (die Abb. 9.68) vom Paneel der Verwaltung ab und schalten Sie von ihnen den elektrischen Stecker 1 aus.
Die Anlage
Schalten Sie den elektrischen Stecker zur digitalen Uhr an.
Stellen Sie die digitale Uhr auf das Paneel der Verwaltung fest.
Schalten Sie die Leitung "der Masse" zur Batterie an.
Stimmen Sie die Stunden.
Das Handschuhfach
Die Abnahme

Die Abb. 9.69. Die Abnahme scharnirnych der Haarnadeln von der Gründung des Handschuhfaches




Nehmen Sie scharnirnyje die Haarnadeln in der Gründung des Handschuhfaches (der Abb. 9.69) ab.
Nehmen Sie das Handschuhfach vom Paneel der Verwaltung ab.
Die Anlage
Stellen Sie das Handschuhfach ins Paneel der Verwaltung fest und festigen Sie scharnirnymi von den Haarnadeln.